DEEPSTER

Niederflurpritsche für GaLaBau, Gebäudedienstleister und Kommunen

Der DEEP-LOADER verfügt über eine sehr niedrige Pritschenhöhe von ca. 60 cm zur ergonomischen Be- und Entladung. Sie können auf die GaLaBau Pritsche bis zu 1.500 kg zuladen. 

Am Heck des Fahrzeuges ist eine luftdurchlässige Auffahrrampe montiert. Diese verläuft nahezu über die komplette Ladebreite und kann optional hydraulisch oder manuell bedient werden. Durch den sehr flachen Auffahrwinkel können Maschinen mit sehr niedriger Bodenfreiheit verladen werden. Die Ladehöhe am Heck beträgt nur 45cm. Die Pritschenlänge liegt im Standard bei 3.900 mm, kann aber auf Anfrage auch in anderen Längen angeboten werden. Die abnehmbare Anhängekupplung hat eine Anhängelast von 2.000 kg. Die Pritsche mit robustem und langlebigem Aluminiumboden ist für den professionellen Einsatz bei Garten- und Landschaftsbau Betrieben und Kommunen konzipiert. Zur Ladungssicherung dienen längs verlegte Zurrschienen im Boden. Die stabile Stirnwand bietet Schutz für die Insassen, kann zur Sicherung von Zubehör verwendet werden und kann optional mit Ihrer Firmenbezeichnung gelasert werden. Als Basisfahrzeug dient der Fiat Ducato Triebkopf mit modernster Motorentechnologie und komfortabler und großzügiger Kabine mit 3 Sitzplätzen. Im Zubehör erhältlich: Stauboxen, Arbeitsscheinwerfer, Seilwinden, Langgutträger u.v.m. Die GaLaBau Pritsche ist auch ideal für Dienstleister im Facility Management.

1/9